Bienen- und Wespengift-Allergie

Experten schätzen, dass in Deutschland etwa 5% der Bevölkerung eine allergische Überempfindlichkeitsreaktion auf Insektengifte zeigen. Pro Jahr werden etwa 3000 Notfälle bekannt, jedoch gibt es wohl eine hohe Dunkelziffer unerkannter Fälle. Genau wie beim Heuschnupfen ist die Insektenstichallergie eine Sofortreaktion, die nicht lokal begrenzt ist, sondern ganzkörperliche Folgen haben kann. …

Mehr lesen